200-125 300-115 200-105 200-310 640-911 300-075 300-320 300-360 642-998 QV_DEVELOPER_01 400-101 700-501 117-201 70-696 700-505 600-199 400-351 300-207 TE0-141 100-105

 

Grätzlfest am Kalvarienberg

Workshops

 

Workshops

13:15 – smovey-Training mit Brigitta Kajic

Smovey ist ein Gesundheits- und Fitnessgerät, von einem oberösterreichischen Parkinsonpatienten entwickelt.

Mit dem smovey-Training können alle Altergruppen in jedem Fitnesslevel trainieren. Mit gezielten Training werden Verspannungen und Rückenschmerzen gelöst, Muskeln aufgebaut und die Entgiftung und Durchblutung angeregt werden. Auch das Gedächtnis und die Merkfähigkeit werden durch spezielle Koordinationsübungen verbessert.

Das Training bietet sich hervorragend auch für Menschen im Rollstuhl an, da es auch gut im Sitzen durchführbar ist. .

14:15 – Trommelworkshop mit Fair&Sensibel

Rythmik lernen, gemeinsam Trommeln und einfach Spaß haben

15:15 – Meditation

Das Mediteam entführt Sie zu einer Stunde Entspannung mit einer Herzchakren-Meditation

16:15 – Hebeschulung mit DGKP Dejan Savic

Lerne rückenschonende Techniken um eine Person aus oder in den Rollstuhl zu transferieren. Dejan Savic, DGKP mit zeigt wie es geht!

17:15 – Kinofilm „5 vor 12“

5 vor 12 – ein Inklusivo Italo Spagetti Western
Der Western, der endlich einmal die ganze Wahrheit über den wilden Westen erzählt.

5 vor 12 ist ein „inklusiver“ (wobei dieses Wort schon etwas nervt) Western. In den Hauptrollen spielen ausschließlich Menschen mit (Lern-) Behinderung/en. In den Nebenrollen u.a.: Alf Poier, Hubsi Kramar & Stefano Bernadin.

5 vor 12 ist aber auch eine Hommage an den Italo Western. Wie z.B. mit typischen Spagetti Western Einstellungen: mit langen und eigentlich ja ur faden Einstellungen.

Und doch irgendwie spannend. Sowie eigens dazu komponierter Filmmusik von Klaus Tschabitzer, welche an das Filmmusikgenre des Italo Western angelehnt ist.

ab 18:00 – Musikvideos für Gehörlose